Was ist eine Vergoldung?

Die rasant steigenden Goldpreise schrecken viele mittlerweile davon ab, sich Schmuck aus ECHTGOLD zu erwerben.Muss auch nicht sein, denn es gibt heutzutage Schmuck, der vergoldet wurde, das heißt, es fühlt sich an wie Gold und sieht ebenso aus wie Gold und enthält sogar Gold, eben nur 1/6 preiswerter als echter Goldschmuck.

Die Vergoldung

  • Grundmaterial unserer Stücke:
    Wir nutzen grundsätzlich recycletes 925 Sterlingsilber. 925 Sterling Silber ist eine Legierung aus 92,5% Silber und 7,5% anderen Metallen (normalerweise Kupfer). Daher beträgt die Feinheit 925/1000.
  • Rhodinierung (Anlaufschutz): 
    Rhodium kann auch als Beschichtung für Schmuck, Brillenfassungen oder Uhren verwendet werden.
    Es kann eine Verfärbung des verwendeten Metalls verhindern. Dies ist besonders bei Silberschmuck wichtig. Das Verfahren der Rhodinierung wird rhodinieren genannt.
  • 18 K Vergoldung 
    Vergoldung ist nicht gleich Vergoldung. Um ein Schmuckstück zu vergolden, werden verschiedene Legierungen verwendet. Wir verwenden ausnahmslos eine 18 Karat Vergoldung. Karat ist eine Einheit für den Feingehalt. Die Farbe bezieht sich auf den in der Legierung enthaltenen Goldanteil.
    1000 Teile der Legierung sind in 24 Karat unterteilt. 18 Karat vergoldet = 750 von 1.000 Teilen sind aus Gold, während 14 Karat vergoldet nur 585 Teile hat. Daher ist ein 24 Karat vergoldetes Schmuckstück auch dunkler als ein 14 K vergoldetes Schmuckstück, weil es mehr Goldanteile hat. 


Welche Farbe?

Vorerst: Die Goldbeschichtung kann aus reinem Gold bestehen, in den meisten Fällen wird jedoch als Beschichtungsmaterial eine für die jeweilige Anwendung geeignete Goldlegierung gewählt.Die Farben der Goldlegierungen variieren: Roségold, Gold und Roségold. Die Farbe wird durch folgende Legierungselemente erreicht: Kupfer steht für Rotgold, Silber, Cadmium und Zink für Gold bis Platin

Fächer Ohrringe mit verschiedenen Mikron Beschichtungen. Hier kann man ganz gut die jeweiligen Farbunterschiede erkennen. Aktuell ist schwarz die teuerste Variante von allem.

Wir nutzen für alle unsere Schmuckstücke eine 18 K Mikron Vergoldung

written by : Ebru Ergüner